Kaufmännischer Mitarbeiter (M/W/D) Vertriebsinnendienst

 

Mit dem Motto „WIR SUCHEN NICHT, WIR FINDEN” stellen unsere Spezialisten mit vollem Engagement den Kunden schwer zugängliche Kandidaten vor und im Rahmen einen Personaldienstleistung Plattform bieten wir dem international agierenden Unternehmen Unterstützung im personal- und firmenbezogenen Angelegenheiten in Polen und den D-A-CH Länder an.

 

PROFIT HR (Zertifikat Nr. 8985) ist eine international agierende Plattform im Bereich Human Resources, mit langjährigen Erfahrung auf dem polnischen und deutschsprachigen Raum. Außer der Personalberatung, Personalvermittlung, zahlreichen Angebot an Workshops & Trainings und des Outsourcings vom Payroll umfassen unsere Dienstleistungen die komplexe Kundenbedienung in jedem möglichen Bereich des Arbeitsmarktes, Firmengründung und -Führung.

 

Wir suchen eine engagierte Person für die Position im Vertriebsinnendienstabteilung bei einem deutschen Diskonthändler mit ca. 80 Filialen in Polen und ca. 3000 in ganz Europa.

 

Kaufmännischer Mitarbeiter (M/W/D) Vertriebsinnendienst
Arbeitsort: Katowice
Referenzcode: MVI/TED/KAT

Branche: Handelsketten, Retail

 

Sie haben Spaß an administrativen Aufgaben und wollen ein stark expandierendes Unternehmen bei seinem Aufbau unterstützen? Dann werden Sie ein Teil von unserem Team!

 

Das erwartet Sie:
  • Kontrolle von Reisekostenabrechnungen
  • Prüfung von Rechnungen
  • Unterstützung bei strategischen und operativen Aufgaben im Vertrieb
  • Kommunikation mit Führungskräften im Außendienst und Mitarbeitern (m/w/d)
  • Unterstützung bei der in- und externen Korrespondenz in deutscher Sprache
  • Terminplanung, -koordination und -überwachung
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene kaufmännische, betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • Erfahrungen im Einzelhandel von Vorteil
  • Gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel und Outlook)
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
Dafür sorgen wir:

 

Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung in einem sympathischen und kompetenten Team. Als dynamisches und expandierendes Unternehmen sichern wir Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, die durch eine leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Zusatzleistungen ergänzt wird. 

  • Arbeitsvertrag
  • Gehalt von 5000 bis 6500 PLN Brutto
  • Benefits
  • Schulungen und Weiterbildungsmassnahmen. 

 

INFORMATIONSKLAUSEL
Gemäß Art. 13 Abs. 1 und Abs. 2 der Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 informiere ich, dass:

1) für Ihre personenbezogene Daten die PROFIT HR Aleksandra Knapczyk mit Sitz in Katowice (40-750), Hierowskiego Straße 52 verantwortlich ist;
2) die Kontaktperson in Sachen Personendatenschutz bei der PROFIT HR Aleksandra Knapczyk der Datenschutzbeauftragte ist Waldemar Modzelewski, erreichbar unter der Emailadresse:. iod@audyt-doradztwo.pl
3) Ihre personenbezogenen Daten zwecks Durchführung des Einstellungsverfahrens gemäß Art. 6 Abs. 1 Pkt. b und Art. 9 Abs. 2 Pkt. a der Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 verarbeitet werden;
4) die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten die Mitarbeiter der HR-Abteilung des für die Daten Verantwortlichen, andere Arbeitsvermittlungsagenturen sowie Geschäftspartner und Kunden des Verantwortlichen, mit denen der Verantwortliche Verträge über die Arbeitsvermittlung abgeschlossen hat, sind;
5) Ihre personenbezogenen Daten weder an Drittländer noch an internationale Organisationen weitergegeben werden;
6) Ihre personenbezogenen Daten über einen für das Einstellungsverfahren notwendigen Zeitraum und anschließend über 5 Jahre für Zwecke weiterer Einstellungsverfahren verwahrt werden. Nach Ablauf dieser Zeit werden die Daten gelöscht;
7) Sie das Recht haben, auf Ihre personenbezogene Daten zuzugreifen, sowie das Recht, diese Daten zu einem beliebigen Zeitpunkt zu berichtigen, zu löschen, deren Verarbeitung einzuschränken, Einspruch einzulegen oder Ihre Zustimmung zurückzunehmen, ohne Einfluss auf das Recht auf deren Verarbeitung, welche aufgrund Ihrer Zustimmung vor deren Zurücknahme vorgenommen wurde;
8) Sie berechtigt sind, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 verletzt;
9) die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten freiwillig ist, falls Sie jedoch die Angabe dieser Daten verweigern, werden Sie nicht an dem von unserer Gesellschaft durchgeführten Einstellungsverfahren teilnehmen können;
10) Ihre personenbezogenen Daten nicht zwecks Profiling verarbeitet werden.

EINWILLIGUNG
„Ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die PROFIT HR Aleksandra Knapczyk. mit Sitz in Katowice (40-750), Hierowskiego Straße 52, zwecks Durchführung von Einstellungsverfahren durch die Gesellschaft, gemäß Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 ein. Darüber hinaus erkläre ich, dass ich über die Möglichkeit belehrt wurde, meine Einwilligung jederzeit zurückzunehmen sowie darüber, dass die Rücknahme der Einwilligung die Rechtsmäßigkeit der Verarbeitung, welche auf derer Grundlage vor derer Rücknahme vorgenommen wurde, nicht beeinflusst.“